mean it

Vier Oberstufenkurse haben an einem Projekttag zum Thema "Meinungsfreiheit" teilgenommen. Die Moderatoren Helge Eikelmann und Marcus Kiesel von "Die Politiksprecher" erarbeiteten mit den Schüler*innen die Bedeutung und Umsetzung von Demokratie und Meinungsfreiheit.

Als Gäste für eine Diskussionsrunde hatten sie

  • Dr. Martin Tonner, Richter am OLG Hamburg
  • Peter Keup, Historiker und Zeitzeuge
  • Jörg Sadrozinski, ehem. Leiter der Dt. Journalistenschule, Reporterfabrik Correctiv

mitgebracht.

Gemeinsam wurde kritisch hinterfragt was unsere Demokratie an Meinungsfreiheit zulässt und wie ein konstruktiver Meinungstausch aussehen sollte. Interessante Aspekte ergaben sich aus den Gesprächen mit dem Zeitzeugen und den Erzählungen aus den Bereichen des Journalismus und der Justiz. Der abschließende Appell, nicht nur an die Schüler*innen, lautete "Dranbleiben und Mitdiskutieren"! Vielen Dank an die Organisatoren und "Die Politiksprecher".

Zeitzeuge Diskussionsrunde