Eine Woche voller Leseaktionen!

Fast 30 Lesungen, Lesetag, Leseabend, bundesweiter Vorlesetag, Vorlesewettbewerb - eine Woche, in der sich viele Klassen auf unterschiedliche Weise mit dem Thema "Lesen" beschäftigt haben - Leseentertainment!
Eine Woche voller Leseaktionen!

Lesen lesen lesen

Jedes Jahr veranstaltet das Gymnasium Marienthal einen Lesetag und einen Leseabend, in diesem Jahr hat man sich mit seinen Aktionen erstmalig am bundesweiten Vorlesetag beteiligt. Damit hieß das offizielle Thema für die Lesungen "Sport und Bewegung".

Während sich die Fünftklässler mit dem Thema "Märchen" beschäftigten ermittelten die 6. Klassen ihren Klassensieger für den Vorlesewettbewerb. Klassensieger

 

 

 

 

 

Für die 7. und 8. Klassen begann der Vorlesetag beschwingt mit einem musikalischen Auftakt durch den Mittelstufenchor unter der Leitung von Herrn Burkhardt. Anschließend nahm jede/jeder Schüler*In an zwei Lesungen teil, die von Oberstufenschülern und Lehrern durchgeführt wurden.

Chor VorlesetagBöt Tafel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen kamen in den Genuss einer Lesung von Jugendbuchautor Nils Mohl. Er las aus seinem Roman "Mogel" und plauderte anschließend mit den Schülerinnen und Schülern über das Buch, das Schreiben, das Leben und erzählte auch von seiner Schulzeit am Gymnasium Marienthal.

Mohl Autogramme

 

 

 

 

 

 

 

Der Leseabend stand unter dem Motto "Sport und Bewegung" und wurde von den Tanz-AGs der 5. und 6. Klassen, unter der Leitung von Frau Mohr, sportlich eröffnet. Moderatorin Bettina Kinnemann hatte 7 Mitglieder der Schulgemeinschaft auf dem roten Sofa zu Gast, die ihre derzeitigen Lieblingsbücher vorstellten oder einige Passagen daraus vorlasen. Auch Singer-Songwriterin FischerMarie präsentierte humorvoll ihre Gedanken zum Thema Sport.

Tanz-AG 6 Tanz-AG 5 Mo Ki Mg Eltern FischerMarie Sw MS Oe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir bedanken uns bei allen Vorleserinnen und Vorlesern,dem Literaturzentrum e.V. , der Technik-AG und der Event-AG für schöne Veranstaltungen und wünschen allen Leserinnen und Lesern sportliche und bewegende Bücher für die Winterzeit.

 

Fotos: B. Kinnemann, N. Meunier, M. Schmelmer