Ombudsmann für Schüler und Schülervertretungen

Dr. Wolfgang Dittmar ist zur Zeit Ombudsmann für alle Schülerinnen und Schüler, sowie wie für die Schülervertretungen.

Die Besetzung des Ehrenamtes der Ombudsperson wird von der Schulbehörde vorgenommen. Ab dem Schuljahr 2014/15 steht Herr Dr, Wolfgang Dittmar den Schülerinnen und Schülern als Ansprechpartner mit Rat und Tat zur Seite. Bei ihm kann man sich im Konfliktfall Hilfe holen. Dies betrifft sowohl das Mitbestimmungsrecht der Schülervertretrungen, als auch Fragen der einzelnen Schülerinnnen und Schüler zu Ordnungsmaßnahmen nach §49 Hamburgischem Schulgesetz. Hierbei kann es sich beispielsweise um einen schriftlichen Verweis, den Ausschluss von einer Klassenfahrt oder die Umsetzung  in eine Parallellklasse handeln.

Herrn Dr. Wolfgang Dittmar erreicht man unter:
ombudsstelle-schueler@bsb.hamburg.de

Schulinformationszentrum (SIZ), Hamburger Straße 41